Sie sind hier: Startseite » Ergänzende Verfahren

Gua Sha

Dies ist eine Schabemethode, in der Wirkung dem Schröpfen ähnlich.

Mit einem speziellen, abgerundeten Gegenstand (vorzugsweise aus Horn oder Jade, heutzutage auch aus Kunststoff) wird über die Haut geschabt, bis sie sich rötet und kleine Pünktchen entstehen. Die Durchblutung wird angeregt, Giftstoffe ausgeleitet


Schröpfen

In Glas- oder Kunststoffkugeln wird ein Vakuum erzeugt.
Die Kugeln werden auf die Haut aufgesetzt und 5- 10 Minuten dort belassen.

Durch Schröpfen werden die Durchblutung angeregt und Schlacken ausgeleitet.